Zu Inhalt springen

Mac-a-Presso (75g)

€14,90 inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit 1-3 Tage
75.0g | €19,87 / 100g

Granulat zum Aufbrühen aus dem Extrakt der schwarzen Maca-Wurzel aus den peruanischen Anden. Die schwarze Macawurzel ist ein Naturprodukt höchster Qualität und gilt als die stärkste Sorte unter den Maca-Wurzeln. Schonend „geröstet“ bei nur ca. 50°C, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten und können Ihre volle Kraft entfalten.

2 Teelöffel mit kochendem Wasser aufbrühen, ergibt Power und Genuß für den ganzen Tag.

  • Der Kleine, Starke, Schwarze aus der Maca Wurzel
  • Wie Espresso ohne Koffein
  • Schonender Energieschub zum genießen!
  • Einzigartiges Maca Aroma aus Spitzenqualität
  • 100% Bio - 100% Vegan - 0% Koffein - 100% Besonders - 100% gluten- & laktosefrei

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
B
Berna
Sehr lecker und ergiebig

Die Röstung von Maca ist gut gelungen: sanft, nicht bitter. Kein aufputschen wie mit Coffein und so geniesse ich das Getränk auch gern abends in besonderer Stimmung. Ich mache einen starken Sud mit kochendem Wasser daraus und gieße diesen dann in heisse Hafermilch; da Hafermilch etwas süsslich schmeckt, habe ich für mich den optimalern Geschmack mit der gewissen Sähmigkeit gefunden.
Was mir besonders gut an Mac-a-Presso gefällt ist die Ergiebigkeit: ich mache 3 leckere Aufgüsse aus dem gleichen Granulat und zum Schluss esse ich dann die weiche Maca-Masse.
Bei mir soll möglichst nichts verkommen :)

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
B
Berna
Sehr lecker und ergiebig

Die Röstung von Maca ist gut gelungen: sanft, nicht bitter. Kein aufputschen wie mit Coffein und so geniesse ich das Getränk auch gern abends in besonderer Stimmung. Ich mache einen starken Sud mit kochendem Wasser daraus und gieße diesen dann in heisse Hafermilch; da Hafermilch etwas süsslich schmeckt, habe ich für mich den optimalern Geschmack mit der gewissen Sähmigkeit gefunden.
Was mir besonders gut an Mac-a-Presso gefällt ist die Ergiebigkeit: ich mache 3 leckere Aufgüsse aus dem gleichen Granulat und zum Schluss esse ich dann die weiche Maca-Masse.
Bei mir soll möglichst nichts verkommen :)